Konkurrenz Backlinks Quellen finden suchen für Linkbuilding

Starke sind nach wie vor einer der wichtigsten Bausteine für ein gutes, langfristig stabiles Ranking in den organischen Suchergebnissen der großen, marktführenden Suchmaschinen. Dies hat sich trotz der vielen Updates und Änderungen, die Google in den letzten Jahren fortlaufend an seinen Suchmaschinenalgorithmen vorgenommen hat, nicht geändert.

Ein kontinuierliches bleibt also auch weiterhin ein fester Bestandteil jeder guten, dauerhaft erfolgreichen Online-Marketing-Strategie und sollte für jeden Webmaster daher ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.

Qualität statt Quantität – seit dem Google Penguin Update sind qualitativ hochwertige Backlinks aus seriösen, themenrelevanten Linkquellen mit einem hohen Website-Trust für Werbetreibende allerdings noch wichtiger als je zuvor, um sich im täglichen, harten Kampf um die Top-Rankings in der natürlichen Suche von Google & Co gegenüber der Konkurrenz erfolgreich behaupten zu können.

Aber wie kommt man überhaupt an diese heiß begehrten Backlinks? Hierfür kann man es sich ruhig einmal erlauben, kurz bei der Konkurrenz vorbeizuschauen.

Eine der erfolgversprechendsten Möglichkeiten für die Recherche nach seriösen, qualitativ hochwertigen und themenrelevanten Linkquellen besteht darin, mit einem Online-Tool das Linkprofil der wichtigsten Wettbewerber zu analysieren.

Die Zeit, die Mühe und die Geduld, die man hierfür investiert, zahlen sich für Werbetreibende langfristig immer aus. Der Lohn dieser ganzen Arbeit sind – je nach Analyseaufwand und Datenumfang des verwendeten Online-Tools – eine oder mehrere Excel-Listen mit umfangreichen Linkdaten wie Anchortexte, Zielseiten, Linkquellen, Art der Backlinks (follow/nofollow), IP-Adressen usw.

Diese Daten kann man in der Regel auch online nach Priorität filtern und die entsprechenden Excel-Listen oftmals auch als detaillierte CSV-Dateien herunterladen. Dann kann man die Beine hochlegen, sich zurücklehnen und sich in aller Ruhe die besten Linkquellen heraussuchen, die man künftig für den eigenen Linkaufbau verwenden möchte.

Möchten auch Sie diese Möglichkeit nutzen und sich mit Hilfe einer Online-Analyse des Linkprofils ihrer wichtigsten Wettbewerber viele neue Ideen und Anregungen für Ihre eigene Linkbuilding-Strategie holen?

Sie haben bislang noch keine Erfahrung in der Durchführung solches Analysen und wissen nicht, welche der vielen Linkdaten wirklich entscheidend für ein gutes, langfristig stabiles Ranking in den organischen Suchergebnissen von Google & Co sind?

Dann würde ich mich freuen, wenn Sie mein Angebot als SEO-Dienstleister in Anspruch nehmen würden.

Aufgrund meiner jahrelangen Tätigkeit als freiberuflicher Übersetzer und Suchmaschinenoptimierer verfüge ich auch eine über umfangreiche Praxiserfahrung in puncto Backlinkanalyse und kann Ihnen auch in diesem Bereich professionellen Support und tatkräftige Unterstützung anbieten.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder per E-Mail!

(Foto: Timo Klostermeier / pixelio.de)